10 Jahre Amandus in Cuxhaven

Endlich, mit viel Vorfreude und Vorbereitung, kam der große Tag. Am 01.03.2019 feierten wir mit Bewohnern, Angehörigen und Angestellten unser 10-Jähriges Bestehen.

Nach einer Willkommensrede der Einrichtungsleiterin Frau Susanne Lihsek, deren Leitspruch „Geht es den Angestellten gut, geht es auch den Bewohnern gut und Qualität ist dort, wo der Mensch im Vordergrund steht“ durften wir drei Gastredner begrüßen.

Es folgten Grußworte vom Diakon Herrn Weinert, dem Bürgermeister Herrn Bernd Jothe und der Geschäftsführer Herrn Christian Cohausz.

Nicht nur unser Haus, sondern auch vier unserer Mitarbeiter feierten an diesem Tag ihr 10-Jähriges Jubiläum. Dieses wurde von Herrn Cohausz besonders hervorgehoben.

Alle Grußworte waren voll des Lobes und der Anerkennung für die gute Arbeit, die seit einem Jahrzehnt in der Einrichtung geleistet wird.

Musikalische Unterstützung gab es von der Trommelgruppe „Mali Bents“ die mit ihren rhythmischen Klängen zum Mitklatschen einlud. Wohin man sah, konnte man die Begeisterung auf den Gesichtern der Anwesenden sehen.

Nach einer reichhaltigen Mahlzeit folgte ein geführter Rundgang durchs Haus. Darauf folgte ein entspanntes Kaffeetrinken mit einer besonderen Torte. Die Torte wurde von der stellvertretenden Küchenchefin selbst hergestellt.

 

Als krönender Abschluss gab das „Duo Balance“ ihr Können zum Besten. Dabei war auch ein großes Highlight der Rollatorentanz. Dieser wurde von den Bewohnern mit Unterstützung der Betreuung aufgeführt.

Es wurde viel getanzt und gelacht. Einstimmig wurde beschlossen, dass es ein rundum gelungener Tag war. Wir freuen uns auf die weiteren Jahre.

Zurück